Neckar bei Stuttgart-Wangen

Glück ist, wenn das Pech die anderen trifft. *Horaz* -

Translate

Deko-Chrysanthemen, Miscanthus, und Hypericum

 Werbung Verlinkungen und mehr


Unter der Bezeichnung Deko-Chrysanthemen werden großblütige Sorten angeboten. Sie sind zumeist ohne Namen im Handel zu finden.



 

Meine Mutter mochte diese wunderbaren Deko-Chrysanthemen sehr. Ich denke, heute hätte sie viel Freunde an den Blumen, die es so gibt und die preislich auch mehr erschwinglich sind, als in den 1980er und 1990er Jahren.  Meist kaufte sie sich immer ein kleines Sträußchen mit Alpenveilchen beim Gärtner. So wie heute war das damals noch nicht, dass man auch im Supermarkt Blumen kaufen kann.

Es gibt sie in allen Farben, mir sind sie in diesem Farben, wie ich sie hier haben am liebsten und ich habe mal zwei Sorten mitgenommen. 

Dazu habe ich den Fruchtstand vom Johanniskraut mitgenommen, das eine tolle Farbe hat und wunderbar dazu passt. 



Dann habe ich noch diesen Miscanthus gesehen und war begeistert, denn er passt ja auch dazu.
Ein bisschen Grün in Form von Eukalyptus und Sicheltanne rundet alles gut ab.

Ein kleines Räderhäuschen durfte dieses Mal auch mit, es folgen sicherlich noch ein paar andere. Es passt gut zu den Häuschen, die ich schon von Räder habe.

 

Langsam aber sicher dürften die Weihnachtssachen heraus und die Silbereicheln habe ich noch dazugelegt. 



 Das Wochenende kann kommen, ich freu mich drauf.


Ein Kürbisbrot habe ich diese Woche auch gebacken, ist Ansichtssache, ich fand es nicht schlecht und esse es ganz gerne, das Rezept ist ein wenig anders, als ich es schon gesehen habe. 
Ich veröffentliche jetzt das Rezept nicht, weil es genug Kürbisbrotrezepte gibt. 

Aber, es gibt nächste Woche etwas anderes mit Kürbis und zwar
Kürbis mit Nussfüllung. Das war lecker.

 Holunderblütchen
Floral Passions

Kommentare

  1. Heute ist der Tag der Chrysanthemen liebe Eva,
    Dein Strauß schaut toll aus und Dank Dir weiß ich auch, was ich heute in der Vase habe...
    nämlich Deko-Chrysanthemen, lach.
    Ein Lichterhaus habe ich mir diese Woche auch von Räder gegönnt, aber das ganz Große.
    Das steht jetzt auf der Fensterbank.
    Lass Dir das Kürbisbrot schmecken, es sieht lecker aus.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder liebe Eva! Ich mag lila Farben, graue Eukalyptuszweige und Hypericum-Beeren. Ich wollte mir schon lange so einen Kristallkerzenhalter kaufen. Vielleicht kaufe ich es heute, um meine Krankheit aufzuhellen. Schön ist dein Stillleben als Ganzes. Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
  3. Ce frumos e si buchetul tau, Eva draga!
    Combinatie de flori si culori minunata! Cu asemenea delicii, poti spune ca este o toamna bogata si aromata!
    Cele mai bune ganduri,
    Mia

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blumenarrangement und auch die Deko drumherum finde ich wunderschön und sehr herbstlich.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Ein bunter Strauß in kräftigen Farben und das Brot ist auch so farbenfroh - das sieht wirklich sehr lecker aus liebe Eva.
    Irgendwo habe ich vor Kurzem auch ein Rezept für Kürbisbrot gesehen, gebacken habe ich noch keines, aber die Kürbiszeit hält ja noch an ;-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Strauß, liebe Eva. Deine Zitate zu Beginn des Post gefallen mir heute
    besonders gut.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön sieht dein Chrysanthemen-Ensemble aus und stimmt durch das Grün schon ein wenig auf die Adventszeit ein. Das Kürbisbrot könnte ich jetzt mal direkt probieren, sieht lecker aus.
    Hab einen feinen Abend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön sieht deine Vasenfüllung in den Beerentönen aus, liebe Eva !!!
    Eine tolle kreative Komposition .
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar. Ich würde mich aber freuen, wenn dein Kommentar auch etwas aussagekräftiger ist.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts