Die Ehe ist der Versuch, zu zweit mit den Problemen fertig zu werden, die man alleine nie gehabt hätte. **Woody Allen*

Dekodahlien (-Chrysanthemen) ;-)) und Lilien

Werbung Verlinkungen  

Ich mag sie diese farblich dunklen Blumen. Immer nur Weiß ist nicht so meines. 

 

 

Gerade die Dekodahlien (-chrysanthemen) sind mir in meiner "Floristerei" aufgefallen.Sie waren mein Ziel und die Lilien dazu.

 


Mein Glashafen fand ich dazu passen und natürlich Eukalyptus dazu.
Meine Bücherpilze durften nicht fehlen. Damit die Blumen so im Glashafen halten, habe ich sie mit Tannenzapfen geschmückt. 

Sitzt passt, wackelt und hat Luft.



Da ich immer wieder gerne mal ein Gedicht zu den Blumen schreibe, das passt, bin ich nicht so recht fündig geworden. 



Aber das hier von Goethe hat mir sehr gut gefallen.

Weiß wie Lilien,
Sternen gleich, bescheidner Beugung,
Leuchtet aus dem Mittelherzen
Rot gesäumt, die Gut der Neigung.

So frühzeitige Narzissen
Blühen reihenweis im Garten.
Mögen wohl die guten wissen,
wen sie so spaliert erwarten. 

Das Gedicht finde ich sehr schön, vom Datum her kann man annehmen, dass es aus Goethes Sturm- und Drangzeit kommt. Das Gedicht ist in der Zeit von 1765 bis 1790 entstanden und anhand dieses Zeitraum lässt sich feststellen, dass es aus dieser Epoche kommt. 

Es gibt dieses Gedicht auch vertont von Anton Webbern, aber das ist selbst mir zuviel. Falls dir Schönberg was sagt, das ist ähnlich. Aber wie bei allem muß man sich hier erst reinhören und dazu bin ich noch nicht in der Lage. :-)!

Deshalb habe ich hier das Gedicht vertont von Erlkönig. Gefällt mir auch ganz gut besser. 



Kommentare

  1. Schön sieht Dein heutiger Strauß aus und das Goethe Zitat passt zu dieser Woche wie die Faust aufs Auge.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Arrangement in deinem Glashafen, liebe Eva...die Zapfen und deine coolen Pilze runden das herbstliche Ambiente gekonnt ab. Ich hätte allerdings auf Chrysanthemen getippt und nicht auf Dahlien.
    Hab einen angenehmen Freitag - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann muß ich mit meiner Floristerei schimpfen, mir wurden sie als Dekodahlien verkauft.
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  3. Liebe Eva,
    vielen lieben Dank für die lieben Worte. Ja Du hast Recht das Leben ist endlich ... wir haben ja damit gerechnet, aber dennoch war es dann irgendwie "überraschend". Ich habe also daneben gelegen, denn ich habe behauptet wenn meine Oma nicht mehr in die Sauna geht, aber sie ist noch in ihrer geliebten Sauna gewesen irgendwann im September.
    Was mich sehr gefreut hat das sie dieses Jahr das Sommerhaus zu Juhannus noch so genießen konnte ;-) Ich habe es schon desöfteren erlebt das die Menschen regelrecht aufgeblüht sind, so war es auch bei meinem Vater.

    Für Penny alles Gute, ich halte die Daumen das auch bei ihr sich alles zum Guten wendet!

    Nun sende ich Dir ganz liebe Grüße und wünsche Dir einen schönen Novemberbeginn,

    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    mit gefällt Dein Arrangement sehr gut, und die Idee, die Blumen mit den Zapfen zu stabilisieren, ist großartig!
    Ich kann Margit nur bestätigen - es sind Chrysanthemen - im Übrigen mit einem sehr schönen Farbenspiel.
    Hab ein schönes Wochenende und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva,
    Bei denen wieder so feinen Wochenblumen erinnert sich Frauchen an eine Zeit wo die grossen Chrysanthemen ihren Einsatz immer am 1. November hatten - die gehörten einfach zum Grabschmuck ihrer Famile.
    Ganz liebe Grüsse zum Monatswechsel von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Auch ohne Gedicht hätten mir die Blumen prima gefallen liebe Eva.
    Die Idee mit den Zapfen ist klasse.
    Dabei fällt mir auf, einen Glashafen habe ich gar nicht.
    Sollte ich vielleicht ändern, denn Zapfen habe ich doch einige.
    Dir einen guten Start ins Wochenende, ganz lieben Gruß
    Nicole
    deren Blumen heute erst kommen...

    AntwortenLöschen
  7. Hello dear Eva,
    Your flower arrangement is very beautiful! These big flowered chrysanthemen are very impressive and you chose the color to match the lilies. What a clever idea to use cones to keep the flowers in place! I’ll steal this method one day... Thank you again for linking, wishing a peaceful Sunday. Warm greetings, riitta

    AntwortenLöschen
  8. I love Chrysanthemums ,those lilies are beautiful.It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening where you can share about plants and flowers here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/10/garden-affair-bleeding-heart-vine.html

    AntwortenLöschen
  9. herrliche Blumenschönheiten, ich liebe diese satten Farben und Du hast so arrangiert... Der Begriff Glashafen ist mir neu aber passt sehr gut dazu, so einen habe ich auch ;-)))
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  10. Dein Arrangement gefällt mir sehr, liebe Eva !!! die Farben, die Formen, einfach alles !!!
    Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  11. How lovely ! Thanks for joining Garden Affair .

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts