Gewohnheiten machen alt - jung bleiben Leute, die gerne wechseln.
Attila Hörbiger



Zucciniblüte

Werbung Verlinkung

Mein Beitrag für den Monat September 2020 bei Marius.


Zucciniblüte in Schwarz-Weiß




Zweite Version



Kommentare

  1. Hallo Eva,
    siecht wirklich Interessant aus . Nicht ganz BW ...es ist leichte Sepia zu spüren . Aber dafür bestimmt viel Stimmiger als eine reine BW
    Liebe Grüße czoczo

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich sag es ganz ehrlich, gelb finde ich sie doch schöner. Aber es geht ja um Spielereien, da lass ichs dann gelten.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,

    die Seipaversion (das erste Bild) gefällt mir irgendwie besser

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch, aber das ist ja auch das Schöne, dass man drüber diskutieren kann.
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
    2. Hihihi! Ich lach mich schief. Heute Abend wir im Radio über die Begrenzungsinitiative diskutiert. Auch darüber darf gestritten werden, nur über Corona-Massnahmen nicht. Ob die Eingeständnisse von Spahn (dein Beitrag) endlich etwas ändern, bezweifle ich. Eher ist es doch so, dass sie uns mal wieder einen Happen zuwerfen und morgen schon mit der nächsten Niederträchtigkeit auffahren. Es ist unglaublich, welche Fehlinformationen man so by the way zu hören bekommt: In Berlin 30000 Menschen und die Rechtsrad. waren da. Ich bekomme Warzen. Echt jetzt!
      Ich werde nächstens über die Wegwarte bloggen. ;-)

      Liebgruss an einem schönen Morgen!

      Regula

      Löschen
    3. Lach, du hast recht, ich werde am Samstag über den Herbst schreiben.
      Grööhhhhööööl.
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  4. Hallo Eva!

    Hättest du nicht Zuccini-Blüte geschrieben, ich hätte auf Wirsing getippt.
    In SW sehr interessant und sehr verändert!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva
    gute Idee mit den Zucchini-Blüten. Das leichte Sepia-Bild hat wunderschönes Licht. Beim SW wäre sicher noch mehr herauszuholen.
    LG Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir hat das Sepiabild auch besser gefallen und ich habe das gar nicht beachtet.
      Gut, ein nächstes Bild für den Oktober ist in Bearbeitung.
      Jeder sieht alles ein wenig anders, Fotografie ist eben wie die Malerei auch
      eine Betrachtungssache.
      Mit lieben Grüßen Eva

      Löschen

Kommentar posten

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.
Wenn du anonym kommentieren möchtest, so kannst du das gerne tun, die Möglickeit besteht. Ich behalte mir allerdings vor, manche Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!

Beliebte Posts