Die Ehe ist der Versuch, zu zweit mit den Problemen fertig zu werden, die man alleine nie gehabt hätte. **Woody Allen*

Kiefernzweige an Lilie und kupferfarbenem Eukalyptus


Lilien wunderschöne Lilien stehen heute in meiner Vase, die "Das Lächeln der Erde" heisst. Vielleicht lächeln deshalb auch die Lilien so schön und vor allem der Eukalyptus, ich habe ihn mit Kupferfarbe bestrüht, da hat mir so gefallen. 
Ist nicht Jedermanns Sache, ich mags aber. 






Meine schönes Sternenlicht dazu, das ich von einer lieben Dame zum Dank gechenkt bekommen habe. Es erfreut mich immer wieder.





Ich bin so begeistert von den Lilien und den Duft finde ich gar nicht soo schlimm.






Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Eva,
    die Lilien sehen wunderschön aus, der besprühte Eukalyptus ist eine tolle Idee, da bringst Du mich auf Gedanken und die Vase ist ein Traum.
    Zusammen mit Tannen und Licht eine wunderschöne Blumendeko.
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dein Strauß sieht wieder ganz wunderbar aus. Meine Schwiergermama hat viele Lilienzwiebeln bei uns gesetzt. Wir mögen ihren Duft auch sehr gern. Besonders schön sind auch Deine kleinen Tannenbäumchen... Sieht supergemütlich bei Dir aus.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Eva,
    deine Arrangement sieht wieder wunderschön aus...die edlen Lilien zum Eukalyptus und dazu die Vase mit passendem Sternenlicht...toll kombiniert. Das I-Tüpfelchen sind Tannenbäume mit dem super schönen Kissen im Hintergrund.
    Sehr stimmig - ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Einen wunderschönen guten Morgen liebe Eva, die Lilien sehen traumhaft schön aus, wunderschöne Aufnahmen hast du gemacht und ich liebe den Duft so sehr, stell Dir mal vor am Samstag kommt in der HN-Stimme einen Artikel über meinen Mohnstern als Rezept des Monats, bin mal gespannt wie es wird aber ich freue mich sehr drauf, werde die Zeitung erst im Januar anschauen können weil wir grade unterwegs nach Polen sind. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben schöne Weihnachten Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Grüße an Polen, ich beneide dich.
      Schön, dann war mein Tip doch prima mit der Heilbronner Stimme,
      ich habe mich auch gefreut, als ich meine gehäkelten Tannenbäumchen in der Heilbronner Stimme gesehen habe.

      https://schwabenfrau.blogspot.com/2018/11/viele-schone-platzchen-und-ja-doch-ich.html

      Die pflegen Ihre Heimatreporter schon.

      Lieben Gruß Eva


      Löschen
  5. Deine weißen Lilien sehen wunderbar elegant aus, liebe Eva. Dieser kupferfarbene Zweig dazu wirkt einfach nur schön. Herrlich stimmungsvoll! Und was hast Du für hübsche kleine Tannenbäumchen?!! Die sind ja toll. Dir und Deinen Lieben einen gesegneten vierten Advent. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Was soll an Lilienduft schlimm sein? Ich mag es, wenn er meine Räume durchweht...
    Und mit Kiefer und Kupfer besonders festlich anzuschauen!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      manche mögen den Lilienduft nicht, ich schon.
      LG Eva

      Löschen
  7. In der Weihnachtszeit mit ein paar Lilienblüten zu dekorieren ist schon ungewöhnlich, aber das Gewöhnliche sieht man ja oft genug. Schön wenn deine Floristin diese Blüten jetzt anbietet, denn in Weiß passen sie ganz prima zu deinen anderen Deko-Artikeln. Die kleinen Eisbären habe ich übrigens auch :)))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera,
      das war Absicht, bei sovielen Amaryllis möchte ich halt etwas anderes habe und ich denke mit dem Kupferzweig usw. ist mir das auch gelungen.
      Amaryllis ist zur Zeit modern, deshalb arrangiere ich das jetzt nicht. Ich glaube, das werde ich dieses und im nächsten Jahr auch nicht mehr zeigen. Ich stehe auf lilien und Weiß und es gab leider keine weißen Amaryllis.
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  8. Liebe Eva,
    Lilien ich mag sie auch sehr gerne und der Name ist ja super! Schön das auch Du die Stempel nicht entfernst (das muss man hier in den Blumenläden schnell sagen sonst sind sie weg).
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Weihnachtsfest und viele schöne Tage (vor allem mit dem Enkel),
    ganz liebe Grüße sendet Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    wieder einmal ist Dir ein harmonisches, stimmungsvolles Blüten-Arrangement gelungen. Mir gefällt der kupferne Eukalyptus gut!
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Wieder so edel, weisse Lilien sind etwas ganz besonders - Frauchen erinnern sie immer an die Antonius-Lilie - um die sich ja so manche Llegende rankt.
    ein ganz feines WE wünscht dir Ayka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    das ist ein ganz zauberhaftes Sträußchen!
    ✨Ich wünsche Dir ein wundervolles 4.Adventswochenende!✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ✨

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    dein Liliensträußchen sieht wunderschön aus. Lilien gehören zu meinen Lieblingsblumen.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts