Frühlings- bzw. Osterkranz, vom Rest einen Osterhasen und ein Rosmarinherz

Beim Spaziergang habe ich mal wieder Rebschnitt gesammelt. Die Weingärtner sind ja zur Zeit eifrig dran, ihre Reben in Ordnung zu bringen.





Aus diesem Rebschnitt habe ich einen Kranz gebunden und noch ein wenig Korkenzieherhasel mit eingebunden. Moos und ausgeblasene Eier dazu. Die habe ich schon lange und die (ausgeblasene Eier mit alten Buchseiten) beklebten Eier hat man ewig und geben auch ein schöne Deko.
Reagenzgläser sind auch mit dabei, sie halten im Moment die Muscaris fit.  Sonst kann man auch Blümchen mit einstellen.




Aus dem Rest, den ich noch von Weiden hatte, habe ich einen Osterhasen gemacht. Er wird die Wand auf dem Balkon schmücken.



Ein ausgeblasenes Ei mit Gips verstärkt und einer Primel dient als Krawatte und die Schurrbarthaare sind aus Moorbirke.

Wer jetzt noch Jemand etwas nettes zum Valentinstag schenken will, das man essen kann. Dann empfehle ich dieses Herz aus gesalzenem Hefeteig.
Als Zeichen der Liebe kann man einen Rosmarinzweig einstecken. 





Ich bin heute unterwegs, aber schau heute abend ab 
17.00 Uhr mal hier herein, da bin ich wieder da und dann gibt es 12 von 12 im Februar. Bitte sei nicht böse, wenn ich nicht gleich bei dir vorbeischaue, ich hole das heute abend nach.

Kommentare

  1. Wow, der Kranz sieht toll aus - wie von Floristen. Unglaublich wie talentiert Du bist...

    AntwortenLöschen
  2. Der Kranz ist ja wunderschön liebe Eva.
    Und auch die Krawatte vom Hasen ist klasse.
    Überhaupt der ganze Hase ist niedlich.
    Hab einen schönen Tag und bis heute Abend mal.
    Deine Mail habe ich bekommen, ich muss mal überlegen, ob wir das gestemmt bekommen.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Eva,
    was für schöne Osterdekoration. Der Kranz gefällt mir ganz besonders. Ich bin Deko-technisch zur Zeit noch im Wintermodus. Es fehlt einfach die Zeit zum Kreativ sein.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    der Kranz ist wirklich beeindruckend schön und auch der Hase mit der ausgefallenen Krawatte ist klasse. Tolle Idee!
    Und dann ist mir noch der Spruch aufgefallen, woher das gute Gewissen kommt. Der ist ja richtig gut. Den muss ich mir unbedingt merken.
    Ich wünsche Dir noch eine wundervolle Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Servus Eva-Maria!
    Mir gefallen all deine Basteleine, aber der Hase hat es mir definitiv angetang. Den finde ich total süß und ich freue mich, dass du beim DvD dabei bist.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    der Hase ist herrlich. Sieht bei Dir immer alles soooo einfach aus, dabei braucht man schon Dein geübtes Händchen. :-) ♥
    Ein selbstgebackenes Herz ist wirklich eine besondere Idee, die Du wieder einmal richtig liebevoll servierst. Danke für die Anregungen.
    Liebe Grüße und einen angenehmen Dienstag,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    nein mit Ostern habe ich noch so gar nichts am Hut, aber DeinKranz ist einfach so klasse und schön, das macht Freude auf einen baldigen Frühling. Aber noch bin ich vorsichtig, auch wenn wir es hier ziemlich warm haben (unsere Hündin haart unheimlich), aber es ist ja doch immer noch Winter.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,
    wunderschön ist dein Osterkranz geworden und wenn erst die Muscari blühen wird er noch viel schöner. So zieht bei dir der Frühling ein. Hoffentlich überrascht uns der Winter nicht doch noch. Du hast immer tolle Ideen. Auch das Häschen sieht niedlich aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh was für ein schöner Kranz. Gerade eben habe ich schon einen tollen Kranz gesehen und jetzt bin ich total angefixt davon. Dann werde ich wohl mal ein paar Äste sammeln müssen...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    Kranz, Hase , Ei und das gebackene Herz sind wunderschön! Du bist zeitig dran mit der Osterdeko, da kann ich gerade noch gar nicht dran denken ....
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.
_________________________________________________

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!