Glück ist, wenn das Pech die anderen trifft. *Horaz* -

Translate

Wenn der Frühling kommt......

 Werbung

 

neee, der kommt noch nicht, zwar höre ich ständig die vier Jahreszeiten von Vivaldi und hier den Frühling, aber trotz allem es dauert eben noch bis zum 20. März und was bis dahin ist, das wissen die Götter. 

Tagtäglich schaue ich auf die Wetterkarte und freue mich, dass angeblich die Sonne scheint, dann ändert sich wieder alles.
Aber dann hat es am Dienstag doch geklappt mit dem Radeln, das war so ziemlich der einzige Tag der ideal war, aber davon dann ein anderes Mal.

Heute habe ich Tulpen im Programm. Meine Floristin hatte sie im Geschäft stehen und ich fand sie wunderschön.


 

Vor allem würden sie so schön aufgehen, das werde ich dann aber erst nächste Woche sehen. 

Ich habe nach dem Namen gefragt, habs aber wohl nicht recht verstanden und sie meinte dann, dass die Tulpen "Adere" oder so ähnlich heißen.

Ich fand aber auf diesen Namen alles mögliche, aber keine Tulpensorte.  Muß nochmals nachfragen. 

Zur Zeit haben ja die Supermärke und auch der Discounter massenweise Tulpen für 1,99 Euro im Angebot, da  habe ich auch zugeschlagen, aber an den Adere  o.ä. Tulpen kam ich nicht vorbei 


 

Ich bin froh, wenn man wieder gescheit fotografieren kann, im Moment ist es im Wohnzimmer dunkel und es wirft Schatten und hier im Schlafzimmer, wo ich meist fotografiere ist es auch nicht viel besser. 

Nun sind es eben Schattentulpen, ist auch nicht schlecht. 

Dazu habe ich Moorbirke, die ich geknickt habe und so gibt es ein - für mich - recht ansprechendes Ensemble. Ich hoffe, die Würstchen der Moorbirke lassen sich Zeit mit dem Aufgehen, denn dann kommt der Heuschnupfen.
Schaun wir mal, letztes Jahr ist er komplett ausgeblieben.





Ein bisschen Musik mit Rammstein.
Frühling in Paris
das Cover auf der CD "Liebe ist für alle da", ist gewöhnungsbedürftig,
aber das ist eben Rammstein.

Wer schon mal auf einem Rammstein Konzert war, weiß, was das für eine Atmosphäre ist. Schade, so wird es das wohl nie wieder geben.

Rammstein "Frühling in Paris"

 

Holunderblütchen
Floral Passions

 

 

Kommentare

  1. Ich wusste es, heute wird es tulpig auf den blogs.
    Habe heute morgen schon jede Menge Tulpen gesehen.
    Schön sieht Deine Adere aus, den Namen habe ich auch noch nicht gehört, aber das soll nichts heißen.
    Ich finde es so schön, dass Tulpen immer anders aussehen.
    Dir einen guten Start ins Wochenende, vielleicht mit ein wenig Radeln.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      noch weiß ich nicht, wie das Wetter am Wochenende werden wird.
      Ab Montag wirds ein bisschen besser, da werde ich dann eine Tour machen.
      Mal sehen, ich schau jedenfalls immer, wie das Wetter werden wird.
      Liebe Grüße Eva

      Löschen
  2. Guten Morgen :-)

    Ohhh, mit Rammstein kann man mich jagen!!! Ich liebe Rock Music, bin auf tatsächlich hunderten Konzerten und Festivals gewesen, aber meins sind eher die guten alten Klassiker, wie VAN HALEN, WHITESNAKE, BAD COMPANY, NAZARETH, SAXON & Co... ;-)

    Dein Tulpensträußchen ist wunderschön - die Kombination Tulpen und Kugelvase passt einfach wunderbar!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und lasse liebe Grüße hier,
    LONY x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach,
      zu Nazareths "love hurts" bin ich auf dem Stuttgarter Volkfest Bosauto gefahren.
      Ansonsten haben wir fast den gleichen Geschmack Van Halen läuft bei mir immer im
      Auto
      Liebe Grüße Eva

      Löschen
  3. Liebe Eva,

    Your tulip bouquet is beautiful and brings the spring to the house. There are hundreds of tulip varieties, but these remind me of Appeldorn - they are orange red and very robust. Wishing you a bright weekend.

    AntwortenLöschen
  4. Huhi, Du bist mit dem Rad unterwegs? Respekt, mir ist es gerade zu kalt und zu nass. Außer mal einem kurzen Abstecher zum Einkaufen steht das Fahrrad gerade viel rum. Aber ich freue mich schon auf baldige Touren. Einen schönen Strauß hast Du da, der bringt gute Laune. Liebe Grüße für heute
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ich finde nicht kalt, aber es ist schmutzig, aber da kommt das Rad eben in die Waschanlge, oder wird mit dem Lappen geputzt. Macht mir nichts aus , zu putzen.
      Die Leute fahren doch auch Ski und das blöst es auch.
      Aber schau morgen mal rein, das zeige ich die Radtour, die ich am Dienstag gemacht habe.
      Es war nicht mal soooo kalt und ich habe den Tag bewußt gewählt, allerdings als ich am Ort war, hatte es doch wenig Sonne, aber ich werde nochmals dahin gehen. Davon dann aber morgen.
      Liebe Grüße Eva, die keine Schönwettrradlerin ist.

      Löschen
  5. Hallo liebe Eva,
    ja Tulpen sind wirklich schön Frühlingsboten. Noch hole ich mir keine, wir heizen mit unserem Ofen und da halten sie leider nicht so lange in der Wärme.
    Gestern war es hier wie im April, Sturm - Hagel - Graupel - Sonne - Schnee und kalt - da war ich froh über unsere Ofen.
    Schön das Du ein wenig radeln konntest, es soll ja wieder wärmer werden, liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsi,
      bei mir herrschen in der Wohnung durchschnittlich 17-18 Grad, mehr brauche ich nicht.
      Da fühlen sich auch die Tulpen wohl. So kuschelige Wärme ist nichts für mich
      Aber das war schon immer so
      Liebe Grüße Eva

      Löschen
  6. Hallo Eva,
    der beste Wetterbericht ist doch der Blick aus dem Fenster 😀.
    Mit der Kälte und Hitze auch nicht einfach. Manche jammern bei Kälte und bei Hitze das soll aber jetzt kein Thema sein.
    Viele Grüße
    Hannelore


    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön in Szene gesetzt hast du deine Tulpen, liebe Eva...mit Birkenreisern hatte ich sie für die Vase auch schon geplant, aber noch warte ich bis Februar. Dann werd ich wohl auch nicht mehr widerstehen können.
    Lieben Gruß und ein feines Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Tulpen mag ich lieber als Rosen. :-) Vielleicht weil sie Frühlingsboten sind? Hier auch kein Frühling in Sicht, ist ja erst Ende Januar. Der Februar ist definitiv auch ein Wintermonat, auch wenn ich mit meinem Mann gewettet habe, dass wir bestimmt zweimal in einer Gartenwirtschaft sitzen werden können. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch hast du die Tulpen arrangiert liebe Eva !!! Und sie haben eine richtige Powerfarbe. Da passt das dunkle Braun der Moorbirke sehr gut :-)
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar. Ich würde mich aber freuen, wenn dein Kommentar auch etwas aussagekräftiger ist.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts