Vergeben und Vergessen heißt kostbare Erfahrungen zum Fenster hinauszuwerfen.

Arthur Schopenhauer






: https://beruhmte-zitate.de/autoren/hans-georg-gadamer/

Projekt Schwarz-Weiß bei Marius

 Werbung Verlinkungen

Bei einer Radour zu einem Schloß am letzten Mittwoch habe ich dort im Schloßhof diese Weinballons gesehen.

Ich habe mir gedacht, das nehme ich nun heute zum Projekt im März 2021.

 




 
 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Bei Anni mache ich heute mal bei dem Montagsstarter mit. 
 

1_Nachdem ich __________________ und dann ________________ habe, wird es jetzt Zeit für den Montagsstarter. 

2_ _____________ schon verwunderlich. 

3_Wie findest du _________________? 

4_Schon bald ist ______________________. 

5_Tatsächlich verbringe ich doch hier und da viel zu viel Zeit mit/am ___________________. 

6_ _____________ funktioniert (bei mir) nur unter Druck. 

7_ Diese Woche wird ______________ und als Highlight ______________.

 

1. Nachdem ich  nun gefrühstückt habe, und dann noch ein wenig an der Tasche gehäkelt habe, wird es jetzt Zeit für den Montagsstarter.

2. Manches ist schon verwunderlich.
Zum Beispiel, wenn mir Leute vorschreiben wollen, wie ich was zu tun habe. Ich bin doch nun einige Jahre auf der Welt und weiß schon, was ich zu tun habe.

3. Wie findest du das Fernsehprogramm? Ich finde es furchtbar, denn es kommt nichts gescheites mehr. Aber ich habe auch keine Zeit, da man reinzuschauen und ein neuer Fernseher kommt mir nicht mehr ins Haus. Ich wundere mich auch manchmal, dass manche so große Fernseher haben. Meiner ist klein und fein und so einen "Totschläger" will ich nicht in meinem Wohnzimmer haben.

4. Schon bald ist Ostern und ich muß jetzt doch noch einiges tun. Obwohl ich glaube, dass Ostern dieses Jahr wieder "ins Wasser fallen wird".

Tatsächlich verbringe ich doch hier und da viel zu viel Zeit mit
dem Fahrrad, aber das ist mein Hobby und das lasse ich mir nicht nehmen, ich sehe viel und mit Brigitte habe ich die ideale Radfreundin, nur wohnt sie halt in der Nähe von Heilbronn, aber da ist man ja mit dem Rad schnell hin- und her geradelt.

6. ........., funktioniert bei mir nur unter Druck.
Da fällt mir nichts ein, Druck erzeugt Gegendruck und ich lasse mich nicht unterdrücken. Ich bin ein freier Mensch und gottseidank kann ich tun und lassen was ich möchte. 

7. Diese Woche wird wieder schön, viel ist geplant, z.B. ein Ausflug zu den Störchen auf den Michaelsberg in Cleebronn mit dem Rad und als Highlight gehe ich heute zum Hautarzt und morgen zum Friseur und dann noch ins Gartencenter und in den Blumenladen und und und. Viel Freude werde ich haben. :-)))

Heute bin ich auch beim Montagsstarter von Anni dabei.

Kommentare

  1. Guten Morgen!
    Na da hast Du ja schöne Pläne für die Woche! Das hört sich gut an.
    Ich mag es auch nicht, wenn man mir vorschreiben möchte, wann ich was und wie zu tun habe. Oder wenn Leute mich behandeln, als ob ich keine (Lebens-)Erfahrung hätte. Besonders bei frisch gebackenen Eltern ist mir das Aufgefallen. Nur weil meine Kinder nicht dabei sind, heißt das nicht, dass ich mich damit nicht auskenne. Immerhin habe ich bereits vier erwachsene Kinder...
    Ostern wird bei uns nicht sooo groß gefeiert. Ich bin eher der Weihnachts-Typ.
    Ich wünsche Dir einen ganz tollen Start in die Woche und viel Spaß bei Deinen ganzen Aktivitäten.
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-09-2021

    AntwortenLöschen
  2. Na, liebe Eva, DAS klingt doch mal nach einem hervorragenden Plan für diese Woche. Alles tolle Unternehmungen, für die ich dir ganz viel Spaß wünsche.
    Ich freue mich sehr, dass du heute beim Montagsstarter dabei bist und das S/W-Foto mag ich sehr.
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Eva,
    Deine Weinballons sind so richtig retro - ich habe schon ewig keine mehr gesehen, jedenfalls hier in meiner Gegend nicht mehr. Ich habe auch mal einen gehabt (aber nicht für die Weinherstellung) sondern einfach so als Deko, aber irgendwann ging er dann doch mal zu Bruch!
    Zu Deinen Gedanken zum Montag, da hoffe und wünsche ich mir doch, das Du mit Ostern nicht Recht behälst. So langsam würde ich gerne mal wieder etwas unbeschwerter gemeinsame Treffen verabreden. Aber ein stilles Stimmchen sagt das Du eventuell Recht behalten könntest!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    diese Weinballons hatten auch meine Großeltern. Die haben dann Träubleswein damit gemacht ...
    Da kommen Erinnerungen hoch.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch einen , nur ist der auch kaputt gegangen und meine Schwester hat noch einen, sogar mit dem Korb drumherum.
      Liebe Grüße Eva

      Löschen
    2. Liebe Eva,
      alles ist vorbereitet für die nächste auslese :-)
      In Polen habe ich im Garten auch ein paar Weinstocke und fast Jahr für Jahr machen wir davon ein paar Liter köstlichen Wein...
      Ist einfach fantastisch. leider hat man in Urlaub wenig Zeit um das alles wegzutrinken ...so sammelt sich das ganze für die Renten Zeit :-)
      Tolle Aufnahme ...wunderschöne Beitrag
      Liebe Grüße czoczo

      Löschen
  5. Die Weinballons habe ich auch ewig nicht gesehen - sehen in sw sehr edel aus und gefallen mir !
    Und für die Woche hast Du ja Einiges Schönes vor- viel Spass dabei :-)

    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    dein schwarz/weiss Foto mit den Ballons gefallen mir sehr gut. Solche Ballons sah ich hier in Ihringen in jedem Winzerhaus, nun sind sie überflüssig geworden, aber als Deko sehr apart.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva, wunderbar sehen diese Weinballons aus in SW. In XL sieht man noch viele Details mehr!
    Ich besitze auch einen solchen aus Südfrankreich, schöne Erinnerung.
    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.
Wenn du anonym kommentieren möchtest, so kannst du das gerne tun, die Möglichkeit besteht.

Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts