Ich bau' mir ein Haus, das ist für mich; Gefällt's dir nicht, bau eins für dich. *Johann Nepomuk Vogl*

Er liebt mich, er liebt mich nicht … oder vielleicht doch?

Werbung auf ein Personenschiff

Mühsames Gänseblümchenzupfen ist überflüssig. Wer den Klatschmohn klatscht, weiß es schneller.

 

 Wir sind heute noch mit dem Auto an den Neckar gefahren und haben einen kleinen Spaziergang gemacht, weil wir uns noch die Beine vertreten wollten. 

Dabei ist uns dieses tolle Schiff entgegengekommen und wir haben bei der Seerosenfirma in Freiberg diese schönen Seerosen gesehen. 

Ich möchte auch wieder Schiffle fahren, nun dann am Bodensee. Ich freue mich so sehr drauf und habe schon einige Touren mit dem Rad und dem Schiff notiert.  

Aber nun kann man ja auch hier mit diesem Schiff fahren und das mache ich auch einmal. 

https://www.neckar-kaeptn.de/unsere-schiffe/ms-weinkoenigin/







Leider hat der Besitzer das Geschäft aufgegeben und pflegt die Seerosen als Hobby, aber es ist schon toll, was es hier alles zu sehen gibt. 

 






 

Die Katzen waren auch da und beobachteten den Frosch. 

Dann kamen wir noch am Mohnweinberg vorbei und hier blüht der Mohn, dass es eine wahre Pracht ist. 




Was mir besonders gefällt, ist, wenn der Mohn verblüht ist und die Blätter noch an den Kapseln kleben. 


 


Auch die Mariendistel habe ich wieder einmal gesehen, was für ein Prachtstück. 




 

Ja, und was ich sehr gerne mag, ist das Brandkraut, das ein Insektenmagnet ist. Hier hat man überall das Brandkraut angepflanzt und warum heisst das Brandkraut so.



 

Ich habe es mal bei einem Rundgang in Leonberg erfahren. 

Das Brandkraut ist eine der wenigen Pflanzen, die sich nach einem Brand wieder sehr schnell erholen.

Sodele, ich freue mich auf morgen, da radeln wir zu einem See, ganz früh am Morgen und kommen dann spät wieder zurück, weil wir dort vielleicht auch baden können. 

Diese beiden Paddlern haben wir auch gerne zugeschaut. 


Rosita Serano, die chilenische Nachtigall. Sie feierte ihre größten Erfolge in den
1930ern und 1940er Jahren. Mein Vater war ein Fan von ihr
Ja, leider starb sie 1997 in bitterer Armut..

Roter Mohn, ich mag dieses Lied sehr, man kann gut drauf tanzen. 


Kommentare

  1. Eine Flussfahrt, wie schön. Man muss wirklich nicht weit reisen, um Schönheiten zu entdecken. :-) Liebe Grüsse zu dir. Regula

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Seerosen, ganz besonders gefällt mir die mit der Spiegelung. Ob man mit Rad auf's Schiff darf? Schönen Sonntag und liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung wie das mit dem Rad ist, aber man kann ja auch ohne Rad mal Schiff fahren.d
      Ganz liebe Grüße Eva, die hofft, dass es wieder besser geht.
      e

      Löschen
  3. Hallo Eva,
    ja so eine Dampferfahrt ist schon was schönes und bringt auch ein wenig Abkühlung. Ist es bei Euch auch so heiß? Na bestimmt morgen möchtest Du ja schwimmen gehen!
    Was meinst Du mit Mohn klatschen? Das mit den Gänseblümchen oder Margeriten kenne ich, aber mit dem Mohn - Du siehst mich ratlos ;-)
    Schönen Sonntag
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsi,
      der Klatschmohn hat seinen Namen von einem Spiel, der diente auch als Liebesorakel.
      Die Blüten des Klatschmohns wurden vorsichtig zu einem kleinen Ballon gefatet und auf die Handfläche gelegt. Klatschte man in die Hand, entwich die Lufzt mikt einem lauten Knall. Dieser Knall diente als Liebesorakel und je lauter der Knall war, desto größer war die Gegenliebe des Angebeteten.
      Deshalb auch Klatschmohn.
      Liebe Grüße Eva



      Löschen
    2. Aha Dankeschön jetzt habe ich wieder etwas gelernt! Schönen Wochenstart!

      Löschen
  4. was für ein schönes Boot
    so gemächlich auf dem Wasser dahin gleiten ist sicher herrlich
    die Seerosen sind auch wunderschön
    auch hier blüht der Mohn so fantastisch dass ich an jeder Ecke anhalten möchte um Bilder zu machen ;)
    das mit dem Klatschen war mir auch nicht bekannt

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts