Die meisten Menschen sterben an ihren Arzneien, nicht an ihren Krankheiten. *Moliére"

Translate

Die blaue Blume

 Werbung

 

Bei mir gibt es heute blaue Hyazinthen. 


 

 

Die Hyazinthen sind blau, was ich besonders schön finde . Blau ist ein Farbe, die mir gut steht und vor allem auch viel in meinem Kleiderschrank vorhanden ist. 

Blaue Jeans z.B. 

Die blaue Blume

Ich suche die blaue Blume,
Ich suche und finde sie nie,
Mir träumt, dass in der Blume
Mein gutes Glück mir blüh.

Ich wandre mit meiner Harfe
Durch Länder, Städt und Au'n,
Ob nirgends in der Runde
Die blaue Blume zu schaun.

Ich wandre schon seit lange,
Hab lang gehofft, vertraut,
Doch ach, noch nirgends hab ich
Die blaue Blum geschaut.

Joseph von Eichendorff

Die blaue Blume versinnbildlichte in der Romatik für den Dichter Novalis (Friedrich von Hardenberg) eine Sehnsucht nach der Einheit von Realität und Traumwelt usw. 



 

  Verewigt hat Novalis in dem Fragment Heinrich von Ofterdingen. Novalis zu lesen, ist reine Poesie und sehr sehr schön. 

Er konnte den Heinrich von Ofterdingen nicht mehr fertigstellen, weil er an der Schwindsucht sehr jung starb. 
Friedrich von Schlegel veröffentlichte diesen Roman nach dem Tod von Novalis. 





 

Schade, dass viele Leute ihn gar nicht mehr kennen, geschweige denn seinen Heinrich von Ofterdingen. 

Schade. Wir durften ihn damals in der Schule lesen. 

Ich habe heute Hyazinten im Glashafen mit den Zweigen von Wachsblümchen. 

 Holunderblütchen
Floral Passions


Kommentare

  1. Ich muss gestehen, ich kenne ihn auch nicht liebe Eva,
    aber dafür kenne und liebe ich Hyazinthen.
    Und in Blau sehen sie vor dem hellen Hintergrund ganz bezaubernd aus.
    Das gefällt mir sehr.
    Hab einen guten Start ins Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muß den Novalis nicht kenne, ich kenne ihn aus der Schule.
      Es lohnt sich aber durchaus mal reinzuschauen.
      Er starb an Tuberkulose (Schwindsucht), die damals um sich gegriffen hat.
      Liebe Grüße Eva

      Löschen
  2. Da machst du ja bereits Lust auf Frühling, liebe Eva.
    Ein bisschen Winter muss aber vorher schon noch sein - gell
    Es Grüssen die Jurasüdfüssler

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und so zart, das sind absolut schöne Fotos
    Es geht weiter keine Sorge, wir stehen uns alle bei.
    Liebe Grüße Melitta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Ich habe das Zinktsblett beim Schweden so gefunden. Ich habe es noch in Weiss und blau.. Ich mag es auch sehr, wril es viel hergibt.
    Hyazinthen mag ich auch sehr. Bei uns liegt noch Schnee, darum ist mir gerade noch nicht nach Frühling..
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. blau mag ich auch sehr ;)
    wunderschön die Hyazinthen in der Glasvase
    sie werden auch herrlich duften

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Hello dear Eva,

    Your blue hyacinths are beautiful in the transparent vase. In Finland hyacinths are mainly sold at Christmas time, only yellow ones at Easter. Wishing a bright weekend.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht klasse aus, liebe Eva...ich find es immer sehr gelungen wie du die Blüten im Glashafen arrangierst.
    Lieben Gruß und hab einen feinen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch sehen deine Hyazinthen im Glashafen aus liebe Eva !!! Ja, Blau ist die Farbe der Sehnsucht ...
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du hier bist und ich freue mich über deinen Kommentar. Ich würde mich aber freuen, wenn dein Kommentar auch etwas aussagekräftiger ist.


Laut (DSGVO) bin ich verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier in den Kommentarfeldern hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine diesbezüglichen Datenschutzhinweise, die du oben in der Startseite und ganz unten auf der Seite im Footer findest.

Dankeschön!


Beliebte Posts